Surreal Nightmare EP

by M-Tone / Kentrix

supported by
/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

  • Record/Vinyl + Digital Album

    Acquire one of 30 handnumbered Vinylpostcards, featuring an edit version of the track surreal nightmare.

    Includes unlimited streaming of Surreal Nightmare EP via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 6 days
    edition of 30 

      €10 EUR or more 

     

1.
2.
3.
03:47

about

german:

Wenn sich zwei Perfektionisten treffen, nennt man das gemeinhin Perfektionistentreffen. Ein ebensolches geschah im Sommer des vergangenen Jahres, als der Producer & Longtime Battle Scratch DJ M-Tone und der frisch gebackene Studiobesitzer, Produzent und Rapper Kentrix sich einig wurden, dass es einige gemeinsame musikalische Anknüpfungspunkte gab, in denen das Talent des jeweils anderen äußerst weiterhelfen würde. Der eine, der wohl jeder Platte scratchmäßig Töne entlocken kann, von denen die Scheibe wohl selbst nicht wußte, dass sie in ihren Rillen verborgen waren. Andere gehen in Fitness Center oder zum Work Out, M-Tone geht scratchen und schreibt keine SMS.
Der andere, Kentrix, ist besessen von Mischpult Reglern, Knöpfen, Filtern und Bandmaschinen, an denen er mit soviel Fingerspitzengefühl dreht und schraubt, dass es fast einen erotischen Akt darstellt.
Ihre Talente ergänzen sich perfekt, wie das bei Perfektionisten eben so ist. M-Tone, geprägt von aberhunderten Stunden knallender DJ Battle Loops, gab die Richtung vor, Kentrix skizzierte das Klangbild dazu. Die Synth lastigen Beats bedienen sich verschiedenster Elemente unterschiedlicher Genres. Der Dubstep Sägezahn wird an- aber nicht ausgepackt, die an Glitch Mob erinnernden Synthwände verleihen den nötigen Punch, tempomäßig schlägt dennoch ein Hiphop Herz in den Producer Brüsten. Der Mixdown der Tracks ist knackig, erfüllt das gesamte Frequenzspektrum und gibt dabei allen Elementen genügend Raum um wirken zu können. Tunes, nicht gemacht für die eigenen vier Wände, vielmehr für Clubs mit Dolby Surround und einbetonierten Basswürfeln. Drei Tracks gibt’s zu hören, einer davon sogar zum richtig Zuhören. Kentrix packt auf „Tibors Koma“ seine Rapper und Geschichtenerzähler Qualitäten aus und beweist, dass man über harte Glitch Beats auch auf Deutsch rappen kann. Die „Surreal Nightmare“ EP ist ein erstes Ankosten was möglich ist, wenn sich zwei Perfektionisten treffen und sich musikalisch kennenlernen, ein Appetizer auf das, was mögich sein wird, wenn sich die zwei mal besser kennen....

credits

released March 2, 2013

Produced by M-Tone
Arrangement by M-Tone & Kentrix
Mixing & Mastering by Kentrix
Vocals & Rap's by Heidi Erler & Kentrix
Artwork by Tibor Galieger

tags

license

all rights reserved

about

M-Tone Innsbruck, Austria

contact / help

Contact M-Tone

Streaming and
Download help